Saitenrechner für Instrumentenbauer
Länge       
Durchmesser 
Sp. Gewicht 
Zug         
Frequenz    
Vier der fünf Werte eingeben und dann in das restliche Feld klicken.
Einige spezifische Gewichte:

1000 kg/m³, Nylon
1276 kg/m³, Darm
1791 kg/m³, Karbonfaser
7800 kg/m³, Eisen
8600 kg/m³, Messing
Schwergemachter Darm ("loaded gut") ist schwerer als Darm, aber leichter als Karbonfaser.

Tonhöhe:
Oktav
Ton
Cent

Auswahl der Tonhöhe berechnet die Frequenz (gleichmäßig temperierte Stimmung).
Klick in das Cent-Feld rechnet die Frequenz in Tonhöhe um.
Spezifisches Gewicht einer abgewogenen Saite:
Saitendurchmesser  mm
Saitenlänge        mm
Saitengewicht      g
   
Das Komma als Punkt und nicht als Beistrich eingeben!
Version 1b (23.03.07). Dieser Code ist Freeware.
Feedback an Hermann Fritz.