Einheiten


Endlich machts sichs mal bezahlt, dass unsre Mama Chemie studiert. Willkommen in ihrer Welt! *g*
Die Einheiten in der Referenzwerte-Tabelle sind, soweit sie sich umrechnen ließen, allesamt SI-Einheiten.
SI ist die Abkürzung von Système International d'Unités, also das Internationale Einheitensystem.

Größe Einheit Symbol
Länge Meter m
Masse Kilogramm kg
Zeit Sekunde s
Elektrischer Strom Ampere A
Temperatur Kelvin K
Stoffmenge Mol mol
Leuchtstärke Candela cd


Und um sich das Leben ein bisserl leichter zu machen (damit man nicht so viele Nullen schreiben muss), gibts auch einige Vorsätze:

Symbol   a   f   p   n   µ   m   c   d   da   h   k   M   G   T   P   E
Name atto femto pico nano micro milli centi deci deca hecto kilo Mega Giga Tera Peta Exa
Faktor 10-18 10-15 10-12 10-9 10-6 10-3 10-2 10-1 101 102 103
Tausend
106
Million
109
Milliarde
1012
Billion
1015 1018


Andere Einheiten:
Die Enzymaktivität ist definiert als Molumsatz pro Zeiteinheit.
U = Units: Sie bezeichnen die Menge eines Enzyms, die pro Minute ein µmol eines Substrates in einer chemischen Reaktion umwandelt.
Die eigentliche SI-Einheit ist allerdings das katal: Es bezeichnet diejenige Enzymmenge, die die Umwandlung von 1 Mol Substrat pro Sekunde katalysiert.
Das ist aber scheinbar noch nicht bis zu den Labors durchgedrungen. *fg*

Die Enzymaktivität ist stark vom pH-Wert und von der Temperatur abhängig. Gemessen werden sollte beim pH-Wert des Körpers. Die Messtemperatur ist entweder die Körpertemperatur oder die Raumtemperatur (25°C). Daher passen die Enzymaktivitäten in der Liste manchmal scheinbar nicht zusammen. Leider hat die Mami die jeweiligen Messtemperaturen nicht gefunden.

zurück