Stencil Art leicht gemacht: wie macht man aus einem einfachen Foto ein Stencil?

Um später eine Vorlage zu erhalten, aus der nur noch Teile ausgeschnitten werden müssen, um das Motiv anschließend mittels der Schablone auf einen Untergrund zu sprayen, muss das Motiv zunächst gestaltet werden.

Dies ist mit künstlerischem Aufwand, etwa einer selbst entworfenen Zeichnung, oder mit Hilfe eines Designprogrammes z.B. Photoshop möglich.

 

 
Orginalfoto (Homepageadmin) fünf Minuten später...  als Photoshop Stencilvorlage

>> Bildergalerie von Portrait-Stencils.


Auf Plattformen wie z.B. youtube.com finden sich unzählige Anleitungen zu den einzelnen Schritten und verschiedenen Techniken, wie etwa dem Verwandeln eines einfachen Fotos in eine Schablone, das Ausschneidne und Sprayen bzw. Auftragen auf Textilien, Leinwand oder Mauern.


Video 1: Umwandeln eines Fotos in eine Stencilvorlage:


Video 2: Auftragen des Stencils auf eine (Schlafzimmer)Wand: How to Stencil in your Bedroom:


Video 3: Making-Of eines Street-Art-Stencil des Stencilkünstlers "Fake" in Amsterdam:


 

Video 4: Fotoähnliches Stencil Making-Of aus 11 Schablonen in Athen, Künstler "BOXI":


 

Aktualisiert (Dienstag, den 09. Februar 2010 um 14:59 Uhr)